Master of Oral Medicine in Implantology (MOM) - Zahnarzt Berthold Pilsl in Garmisch-Partenkirchen

Den akademischen Grad „Master of Oral Medicine in Implantology“, kurz MOM, können Zahnärzte am International Medical College (IMC), durch ein Zusatzstudium in einer speziellen Fortbildungseinrichtung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster erlangen. Zahnarzt Berthold Pilsl in Garmisch-Partenkirchen hat durch den Masterstudiengang diesen Titel erlangt und ist dadurch in der Lage auch in sehr schwierigen Situationen Implantate zu setzen.

Implantologie Zahnarzt Berthold Pilsl MOM in Garmisch-Partenkirchen

Zu einem Teilgebiet der heutigen modernen Zahnheilkunde gehört die zahnärztliche Implantologie. In Deutschland wird seit einigen Jahren von vielen Zahnärzten implantiert. Möchte man die Implantology jedoch lege artis, also nach den Regeln der zahnärztlichen Kunst betreiben, wäre dies nicht  gegeben durch eine einzelne Fortbildung oder Hospitationen an nur einem Fortbildungswochenende mit abschließendem Zertifikat.

Master of Oral Medicine in Implantology Westfälische Universität in Münster

Nur der Masterstudiengang weißt einen wissenschaftlich-akademisch Grad auf und läuft über ein Jahr an einer medizinischen Fakultät. Er besteht neben praktischen klinischen Kursen aus sog. E-Learning-Phasen und drei anatomisch-chirurgischen Block-praktika. Die Inhalte werden von renommierten Wissenschaftlern gehalten.

Dadurch wird die hohe inhaltliche Qualität des Masterprogramms erzielt.


Zahnarztpraxis Berthold Pilsl in Garmisch - Partenkirchen

Zahnarzt Berthold Pilsl

Master of Oral Medicine in Implantology

Sonnenbergstraße 27

82467 Garmisch-Partenkirchen

Email: implantate@zahnarzt-garmisch-partenkirchen.de

Telephone: 08821 4363


Zahnarztpraxis Berthold Pilsl (MOM) Master of Oral Medicine in Implantology in Garmisch-Partenkirchen Impressionen